NAC · NETWORK ACCESS CONTROL
ARP-GUARD arbeitet in einer einzigartigen Sensor-Management Architektur, die den Netzwerkzugangsschutz sowohl durch das bewährte Standardprotokoll SNMP als auch durch den 802.1X Standard (integrierter RADIUS Server) mit und ohne Zertifikaten realisiert.

Dies ermöglicht eine hohe Skalierbarkeit des Produktes, um entweder ein Unternehmen mit mehreren Standorten abzudecken, Last zu verteilen oder eine Ausfallsicherheit zu gewähren. ARP-GUARD ist zudem sehr einfach und schnell zu implementieren, da es keine Veränderungen in der bestehenden Netzwerkstruktur benötigt und Switch-Hersteller unabhängig ist. Es erlernt selbständig die Geräte im Netzwerk und stellt eine Übersicht über das Netzwerk, der vorhandenen Switche und Router graphisch dar.